Montag, 17. Juli 2017

Privat mit Thalea: Epochenwechsel


Seit neustem findet ihr oben eine Seite zu dieser Aktion, der könnt ihr alle Berichte nachlesen :)

Die heutige Frage lautet: In welcher Epoche hättest du gerne gelebt?

Für mich ist schon lange klar, ich hätte gerne in der Epoche des Rokoko gelebt.
Mich faszinieren besonders die Kleider. Hier mal ein paar Beispiele (Quelle: hab bei Google-Bilder geguckt):



Natürlich kommt bei vielen früheren Epochen dazu, dass es ein erhöhtes Krankheitsrisiko, kein Storm, fließend Wasser und so weiter gibt. Aber wenn man es nicht anders kennt, dann stört es einen nicht und ich denke ich könnte damit leben. Oh und ich wäre lieber jemand vom Adel oder so, damit ich meine Existenz gesichert wüsste.
Ich finde es auch schön, dass man damals nicht die Möglichkeit hatte nur am Computer, Fernseher oder Handy hängen konnte, sondern richtige Konversationen geführt hat.
Ich bin einfach ein Fan von allem Prunkvollen, ich hätte da bestimmt gut rein gepasst.

Ansonsten würde ich das Mittelalter nehmen. Ich weiß aber nicht wirklich warum, ich glaube ich finde es einfach spannend, wie die Menschen damals gelebt haben.

Könntet ihr euch vorstellen in einer anderen Epoche zu leben? Welche wäre es ?


~Anna



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen