Mittwoch, 14. Juni 2017

Mitmach-Mittwoch #018: Hobbies


Wenn ihr beim Mitmach-Mittwoch mitmachen wollt, klickt oben auf die Seite und findet heraus, wie es funktioniert. Oder findet ein Thema, zu welchem ihr was zu sagen habt! :)
Thema des Mitmach-Mittwochs #018: Hobbies

Zu Beginn können wir festhalten: Ohne Hobbies wäre das Leben langweilig. Jeder Mensch hat irgendwelche Hobbies, auch wenn diese total unterschiedlich sind. 

Pierre und ich teilen einige Hobbies, obwohl wir sie auf unterschiedliche Weise ausleben. 

Zunächst einmal wäre da das Lesen.
Klar ist, dass ich mehr lese und vermutlich auch lieber. Trotzdem greift auch Pierre oft zum Buch und ist dann vermutlich noch weniger ansprechbar als ich. Als Buchblog kann man aber auch nichts anderes von uns erwarten, oder? 

Ein weiteres gemeinsames Hobby ist Zocken.
Hier ist es allerdings andersrum. Denn Pierre zockt definitiv mehr. Vor ihm ist auch nichts sicher. Egal ob Playstation, Nintendo oder Computer. Alles muss her halten. Diese Leidenschaft sieht man auch, wenn man unser Wohnzimmer betritt. Dort befinden sich gefühlt alle Konsolen, die es gibt (außer Xboxen).
Ich beschränke mich da ein bisschen mehr. Am liebsten sind mir, neben dem Handy, immer noch der DS und die Wii. Trotzdem spiele ich mittlerweile (weil Pierre mich praktisch dazu getrieben hat) Overwatch. Und ja, es macht mir Spaß. 
Zu Pierres bevorzugten Games gehören ebenfalls Overwatch, Dark Souls und Heros of the storm. Seine Wunschliste der Spiele ist aber mindestens genauso lang, wie die meiner Bücher. Blöd nur, dass Spiele teurer sind. ! zu 0 für Bücher). 
Zum Zocken können wir auch aufnehmen, dass wir sehr gerne Gesellschaftspiele spielen, dazu gab es schon einen Post. Hab ihn euch mal verlinkt, damit ihr ihn euch nochmal ansehen könnt. 

Zu seinen Hobbies zählt Pierre außerdem Filme gucken (wieder nicht verwunderlich "Buch zum Film" und so) und zeichnen. Wenn ich es könnte würde ich auch zeichnen, aber ich kann es nicht. 
Momentan lernt er seine Leidenschaft zum Origami kennen, das kann ich auch nicht...

Tja, und was kann ich nun? Was sind meine Hobbies? Hmm. Ich kann backen und mache das auch sehr gerne. Zu meinen Hobbies zähle ich es auch Pierre zu nerven, das kann ich wiederum sehr gut. 

Trotz all dieser tollen Hobbies schaffe ich es 80% der Zeit Langeweile zu haben. Und das bloggen nehmen wir jetzt mal nicht mit auf. 

Was sind eure Hobbies? Was kann ich gegen meine Langeweile tun? Welche Games sollte Pierre spielen? Erzählt uns alles über eure Hobbies. 

~Anna

Thema nächste Woche: Do it yourself. 

Kommentare:

  1. Hey
    Also ich habe ein tolles Hobby, welches eher eine Lebenseinstellung und lebensentscheidug ist : die freiwillige Feuerwehr :)
    Gerne helfe ich Menschen , lösche und tue alles um der Stadt und den Bürgern zu helfen .
    Es ist zwar die freiwillige Feuerwehr , doch ist es auch eine gewisse Verpflichtung dabei .
    Wenn der Melder geht, dann muss ich los , egal ob nachts um 3:53 oder tagsüber um 16:40.... wenn der Melder los geht, steigt das Adrenalin und ich bin wie in Trance.
    Natürlich ist nicht immer irgendwo ein Feuer oder ein Leben zu retten also verbringe ich auch momentan viel Zeit damit , herum zu liegen und Langeweile zu schieben , wie du anni :)
    Wir könnten uns mal wieder treffen und die Langeweile zusammen bekämpfen ��
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Mein Beitrag ♥

    http://librispoison.blogspot.de/2017/06/mitmach-mittwoch-018-hobbies-special.html

    AntwortenLöschen